+++ Das vorläufige Programmheft zur Jahrestagung ist jetzt hier verfügbar! +++ Für 99,- € aus ganz Deutschland mit der Bahn anreisen: Weitere Infos hier! +++

Lokale Organisation

Helmut-Schmidt-Universität

HSU / UniBW H

Informationen

Die Fächergruppe VWL

Prof. Dr. Klaus B. Beckmann

Professur für die ökonomik des öffentlichen Sektors

Forschungsschwerpunkte:

  • Konfliktdynamiken
  • Bildungsökonomie
  • Steuermoral und -vermeidung

Repräsentative Publikationen:

  • The interaction of publications and appointments - New evidence on academic economists in Germany, Education Economics, 21 (4), S. 415-430, 2011 (mit Andrea Schneider).
  • How Leviathan taxes, Constitutional Political Economy, 13, S. 265-273, 2002 (mit Elisabeth Lackner-Frey).

Prof. Dr. Michael Berlemann

Professur für Politische ökonomik und Empirische Wirtschaftsforschung

Forschungsschwerpunkte:

  • Angewandte Ökonometrie
  • Politische Ökonomik & Public Choice
  • Monetäre Ökonomik (Makroökonomik, Banking & Household Finance)
  • Verkehr, Infrastruktur & Wachstum

Repräsentative Publikationen:

  • Non-Linear Growth Effects of Taxation: A Semi-Parametric Approach Using Average Marginal Tax Rates, Journal of Applied Econometrics 28 (5), 883-899 (mit Peren Arin, Faik Koray & Torben Kuhlenkasper).
  • Unemployment and Inflation Consequences of Unexpected Election Results, Journal of Money, Credit & Banking 39 (8), 1919-1945 (mit Gunther Markwardt).

Prof. Dr. Ralf Dewenter

Professur für Industrieökonomik

Forschungsschwerpunkte:

  • Empirische Industrieökonomik
  • Wettbewerbstheorie und -politik
  • Empirische Wettbewerbsanalyse
  • Medien- und Telekommunikationsökonomik

Repräsentative Publikationen:

  • Co-Determination and Innovation, Cambridge Journal of Economics, 35(1), 145-172, 2011 (mit Kraft, K. und J. Stank).
  • Calling Party Pays or Receiving Party Pays? The diffusion of mobile telephony with endogenous regulation, Information Economics and Policy 23, 107-117, 2010 (mit J. Kruse).

Prof. Dr. Barbara Dluhosch

Professur für Internationale Wirtschaftsbeziehungen

Forschungsschwerpunkte:

  • Internationaler Handel & Internationale Makroökonomik
  • Informations-/Kommunikationstechnologie & Globalisierung der Produktion
  • Internationale Wirtschafts- & Finanzpolitik
  • Emerging Markets

Repräsentative Publikationen:

  • (When) Does Tit-for-Tat in Trade Policy Pay Off?, in: The World Economy, Vol. 36 (2013), 155-179, DOI: 10.1111/twec.12012, (mit D. Horgos).
  • Diversity and the Disinterest in Trade Liberalization: On the Prospects of Self-enforcing Cooperation, in: Journal of Evolutionary Economics, Vol. 23 (2013), 455-475, DOI: 10.1007/s00191-012-0267-3, (mit S. Krause).

Prof. Dr. Gabriel Frahm

Professur für Angewandte Stochastik & Risikomanagement

Forschungsschwerpunkte:

  • Portfoliooptimierung unter Berücksichtigung von Schätzrisiken
  • Copulas und Extremwerttheorie
  • Robuste Kovarianzmatrizen
  • Random Matrix Theory

Repräsentative Publikationen:

  • Dominating Estimators for Minimum-Variance Portfolios, Journal of Econometrics 159, 289-302, 2010 (mit C. Memmel).
  • A Generalization of Tyler's M-Estimators to the Case of Incomplete Data, Computational Statistics and Data Analysis 54, 374-393, 2010 (mit U. Jaekel).

Prof. Dr. Dierk Herzer

Professur für Konjunktur und Wachstum

Forschungsschwerpunkte:

  • Wachstum und Entwicklung
  • Ausländische Direktinvestitionen
  • Internationaler Handel
  • Entwicklungshilfe
  • Wirtschaftliche Ungleichheit

Repräsentative Publikationen:

  • The long-run determinants of fertility: one cen-tury of demographic change 1990-1999. Journal of Economic Growth, Vol. 17 (4), 357-385, 2012 (mit H. Strulik und S. Vollmer).
  • Cross-country heterogeneity and the trade-income relationship. World De-velopment, Vol. 44 (4), 194-211, 2013.

Prof. Dr. Sven Knoth

Professur für Rechnergestützte Statistik

Forschungsschwerpunkte:

  • Statistische Prozesskontrolle
  • Technische Statistik
  • Statistiksoftware

Repräsentative Publikationen:

  • EWMA p charts under sampling by variables, International Journal of Production Research, 51(13), 3795-3807, 2013 (mit Sebastian Steinmetz/HSU).
  • Minimax optimality of CUSUM for an autoregressive model, Statistica Neerlandica, 66(4), 357-379, 2012 (mit Marianne Frisen/U Göteborg).

Prof. Dr. Dirk Meyer

Professur für Ordnungsökonomik

Forschungsschwerpunkte:

  • Ordnungspolitik
  • Wettbewerbspolitik
  • Sozialpolitik
  • Innovationsforschung
  • Arbeitsmarkt
  • Gesundheitsökonomie - soziale Dienstleistungen
  • Ökonomie der Wohlfahrtsverbände - Dritter Sektor
  • Europäische Währungsunion

Repräsentative Publikationen:

  • EURO-Krise - Austritt als Lösung?, Reihe Wirtschaft aktuell, Bd. 1, LIT Verlag, Münster 2012.
  • Die Zukunft der Währungsunion - Chancen und Risiken des Euros, Reihe Wirtschaft aktuell, Bd. 2, LIT Verlag, Münster 2012.

Prof. Dr. Christian Pierdzioch

Professur für Monetäre Ökonomik

Forschungsschwerpunkte:

  • Monetäre Ökonomik
  • Internationale Ökonomik
  • Politische Ökonomik
  • Sportökonomik

Repräsentative Publikationen:

  • Forecasting metal prices: Do forecasters herd?, Journal of Banking & Finance, Elsevier, vol. 37(1), pages 150-158.
  • Labor Market Volatility, Skills and Financial Globalization, Macroeeconomic Dynamics, (I), 2013, pages 1-30 (mit Claudia M. Buch).

Prof. Dr. Christian H. Weiß

Professur für Quantitative Methoden der Wirtschaftswissenschaften

Forschungsschwerpunkte:

  • Kategoriale Prozesse und Zeitreihen (z.B. NDARMA-Modelle)
  • Zähldatenprozesse und -zeitreihen (z.B. INARMA- und INGARCH-Modelle)
  • Compositional Data (CoDa)
  • statistische Prozesskontrolle

Repräsentative Publikationen:

  • Binomial Autoregressive Processes with Density Dependent Thinning, Journal of Time Series Analysis, erscheint 2014, (mit P.K. Pollett).
  • Serial Dependence of NDARMA Processes. Computational Statistics & Data Analysis 68, S. 213-238, 2013.

PD Dr. Stefan Bayer

Privatdozent, Wissenschaftlicher Direktor an der Führungsakademie der Bundeswehr

Forschungsschwerpunkte:

  • Umweltökonomie
  • Sicherheits- und Verteidigungsökonomie
  • Finanzwissenschaft

Repräsentative Publikationen:

  • Generation Adjusted Discounting in Long-term Decision-making, International Journal of Sustainable Development, 2003, Vol. 6, No. 1, S. 133-149.
  • Sustainability gaps in municipal solid waste management: The case of landfills, Environment, Development, and Sustainability, 2009, Vol. 11, No. 1, S. 43-69 (mit Jacques Méry).

Prof. Dr. Michael Bräuninger

Apl. Professor, Forschungsdirektor HWWI

Forschungsschwerpunkte:

  • Konjunktur
  • Wachstumspolitik
  • Haushaltspolitik
  • Steuerpolitik

Repräsentative Publikationen:

  • Should I Stay or Should I Go? Regional Mobility and Social Capital, Journal of Institutional and Theoretical Economics (JITE) 167 (3), 2011, 434-444 (mit A. Tolciu).
  • The Budget Deficit, Public Debt and Endogenous Growth, Journal of Public Economic Theory, 7 (5), 2005, 827-840.

Dr. Christoph Bühren

Professur für Behavioral Economics (Professurvertreter)

Dr. Andreas Löpker

Professur für Statistik und Ökonometrie (Professurvertreter)

Ausrichter

Verein für Socialpolitik

Verein für Socialpolitik

Sponsoren der Tagung

Deutsche Bundesbank

Google

IMK

ZBW

Berenberg